Es finden wegen Corona 2020 keine öffentlichen Veranstaltungen statt.

Liebe Besucher und Besucherinnen, wegen Corona bleiben weitere Einschränkungen für alle Vereine und Veranstalter. Deswegen hat sich der Vorstand von den Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e.V. dafür entschieden, dass 2020 und Anfang 2021 keine öffentlichen Veranstaltungen statt finden werden. Mit freundlichen Grüßen,die Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde.

Ein Führerhaus in der Sammlung der Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e.V.

Die Rheincargo GmbH & Co. KG verkündete, dass die letzten 2 im Besitz befindenten MaK Lokomotiven der Bauart DE 1024 (Deutsche Bahn BR 240) verschrotten werden sollen. Daraufhin setzten sich die Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde mit der RheinCargo GmbH & Co. KG zusammen. Der Verein hat Interesse an dem Führerhaus, um ein … weiterlesen

Der Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e.V. wurde beim Denkmalförderungsprogramm 2020 – verkehrshistorische Kulturgüter berücksichtigt.

Der Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e.V. bewarb sich für das Denkmalförderungsprogramm 2020 – verkehrshistorische Kulturgüter mit einem alten Personenwagen der ehemaligen dritten Klasse (Holz-Klasse). Aus diesem Anlass hat sich die Ministerin des Landes Nordrhein-Westfalen für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Frau Ina Scharrenbach für den 24. August 2020 angegündigt um die Unterstützung … weiterlesen